Boostedter Schützengilde von 1965 e.V.

Galerie

Lehrgang vom 27.01.2018

Die Boostedter Schützengilde hat für Ihre Begensparte eine Schulung mit dem Bogentrainer Fritz Hegger organisiert. Von 10:30 Uhr bis fast 15:00 Uhr wurde für die 17 Schützen so zimelich alles angesprochen, was vor allem weniger erfahrene Sportler nützt und interessiert. Jeder einzelne konnte seinen Stil von Fritz und seinem Sohn überprüfen und korrigieren lassen. Sie haben sich dafür auch wirklich viel Zeit genommen. Zunächst gab es einen historischen Rückblick und Erklärungen zu den traditionellen Bögen, die Fritz mitgebracht hat. Der Übergang zur Materialkunde war fließend und schon ging es um den Einfluß auf den Schießstil. Dann kam der praktische Teil mit individuellen Unterweisungen. Zum Abschluß gab es ausführliche Erläuterungen zu Sehne und Pfeil. Das Zusammenspiel von Spitzengewicht, Pfeillänge und Spine wurde anschaulich demonstriert. Wer erst einmal richtig gut fliegende Pfeile zu seinem Bogen gefunden hat, sollte dankbar sein und jedes weitere Experiment unterlassen, wenn er dauerhaft gut treffen möchte :-)
Es war eine tolle Erfahrung und ich hoffe, wir können etwas ähnlilches im Sommer noch einmal veranstalten.